2

Rehau AG spendiert seinen Mitarbeitern Pedelec-Verleihsystem

Entleihstation für Pedelecs der Rehau AG

Mitarbeiter der Rehau AG können sich am Stammsitz künftig bis zu 20 Pedelecs ausleihen (Bild: Rehau AG + Co).

Die Rehau AG + Co, System- und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen, hat am Firmenhauptsitz für seine Mitarbeiter ein vollautomatisiertes Pedelec-Verleihsystem eröffnet. Insgesamt stehen 20 Pedelecs in fest installierten Fahrradunterständen bereit. Dort werden auch die Akkus der Elektrofahrräder des Herstellers Stromer geladen. Die Räder können von den Mitarbeitern nicht nur während der Arbeitszeit genutzt werden, sondern auch in der Freizeit.

Zum Entleihen eines Pedelecs müssen sich die Angestellten mit ihren Firmenausweis zum Verleihsystem begeben. Dieses erkennt die Karte und entriegelt das Schloss. Damit kann der Mitarbeiter ein Fahrrad aus der Ladestation nehmen. Wird das Rad wieder an einem Pedelec-Unterstand des Unternehmens abgestellt, erkennt das System die Rückgabe und ein elektronischer Vermerk über das entliehen Rad erlischt.

Sollte das Projekt bei den Mitarbeitern guten Anklang finden und sich der Einsatz der Elektrofahrräder bewähren, plant die Rehau AG die Mobilitätslösung künftig auch an anderen Standorten des Polymerspezialisten zu realisieren.

Abgelegt in: News Tags: , , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

2 Antworten to "Rehau AG spendiert seinen Mitarbeitern Pedelec-Verleihsystem"

  1. KaterineNo Gravatar sagt:

    Liest sich ziemlich gut, ich glaube ich muss mich hier mal öfter durch die Artikel wühlen :P

  2. AlonsoNo Gravatar sagt:

    Liest sich ziemlich gut, ich glaube ich muss mich hier mal öfter durch die Artikel wühlen :P

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 2017 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.