0

TÜV SÜD eröffnet Batterietestzentrum in Garching bei München

TÜV SÜD Battery Testing GmbH

Die Geschäftsführer neuen TÜV SÜD Battery Testing GmbH: Stefan Rentsch (links) und Daniel Quinger (Bild: obs/TÜV SÜD AG).

Mit zahlreichen Gästen hat heute der TÜV SÜD sein neues Batterietestzentrum in Garching offiziell in Betrieb genommen. Im neu errichteten und über 1.000 Quadratmeter großen Gebäude sollen künftig Energiespeicher für die Elektromobilität auf ihre Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit unter Extrembedingungen getestet werden. Vor allem auch Akkus für Elektrofahrräder stehen auf der Prüfagenda. Außerdem werden vom neuen Standort aus alle weltweiten Battery-Testing-Aktivitäten der Standorte USA, Kanada, Asien und Großbritannien koordiniert.

Im neuen Gebäude befinden sich knapp hundert Prüfplätze für elektrische Energiespeicher und ein an die zwölf Prüfplätze für mittlere und große Batteriesysteme. Ferner können die Prüfer des TÜV SÜD nun auf ein Equipment mit spezieller Sicherheitsausrüstung zum Testen von Lithium-Ionen-Systemen zurückgreifen.

Nach Aussage des TÜV SÜD ist eine Expertise nicht nur im Autobereich gefragt, sondern auch bei elektromotorisch unterstützten Fahrrädern. “Während wir im Autobereich einen hochsensiblen Umgang mit dem Thema Batteriesicherheit erleben, gibt es im Bereich der so genannten Pedelecs durchaus besorgniserregende Tendenzen. Durch den am Markt herrschenden Preiskampf ist bereits eine große Anzahl an Billigprodukten von technisch mangelhafter Qualität im Markt. Mit erheblichem Gefährdungspotenzial!”, berichtete Stefan Rentsch, Geschäftsführer der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, die das Labor betreibt. Weil Fahrräder etwa in Städten durchaus in Hausfluren abgestellt werden oder Pedelec-Akkus über Nacht in der Wohnung geladen werden, sei das Gefährdungspotenzial für den Einzelnen erheblich. “Hier wollen wir für Verbraucheraufklärung und Verbrauchersicherheit sorgen”, betonte Rentsch.

Auf der Fachmesse eCarTec in München stellt der TÜC SÜD sein Dienstleistungsspektrum zur Elektromobilität vor. Interessenten können sich vom 18. bis 20. Oktober in der Neuen Messe München am Stand 410 in Halle A5 weiter Informationen einholen.

Abgelegt in: News Tags: , , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 2017 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.