0

Daimler-Mitarbeiter machen Praxistest mit dem Smart Ebike

Das Smart ebike

Das Smart Ebike wirkt geht im Frühjahr 2012 in die Serienproduktion und soll darauf bald im Handel sein (Bild: Daimler AG).

Ausgewählte Mitarbeiter der Daimler AG können am Unternehmenssitz in Untertürkheim für ihren Arbeitsweg kostenlos das Smart Ebike nutzen. Das Angebot gilt  pro Testperson für zwei bis vier Wochen. Insgesamt stehen den Testpiloten stehen zwei Smart-Pedelecs zur Verfügung, die während der Arbeitszeit an einer von sechs Ladestationen aufgeladen werden können, die speziell für dieses Projekt vor dem Tor des Werksgeländes aufgebaut wurden.

Wenn das Smart-Pedelec in die Serienproduktion geht, voraussichtlich im Frühjahr 2012, wird die Elektrofahrrad-Flotte um fünf Pedelecs erhöht. Wer das Smart Ebike zum Testen bekommt, muss bestimmte Kriterien erfüllen. Dazu gehören unter anderem die Entfernung zum Wohnort, die zurückgelegten Höhenmeter sowie das aktuell genutzte Verkehrsmittel. Insgesamt soll das Projekt für ein Jahr laufen.

Das Smart-Ebike-Pedelec hat einen bürstenlosen Hinterradnabenmotor mit 250 Watt Leistung und beherrscht sogar die Rekuperation: Beim Bremsvorgang wird der Radnabenmotor zum Generator. Die dabei gewonnene Bremsenergie wird in elektrische Energie umgewandelt und im Akku gespeichert. Der Lithium-Ionen-Akku hat eine Kapazität von 400 Wh.

Die Elektronik erlaubt das Einstellen von vier Leistungsstufen. Abhängig von der gewählten Leistungsstufe und dem Fahrverhalten soll die Reichweite mit einer Batterieladung über 100 Kilometer betragen. Zum Bremsen bietet das Elektrofahrrad vorne und hinten ein hydraulisches Scheibenbremssystem. Statt der üblichen Fahrradkette kommt beim Ebike ein Carbon-Zahnriemen zum Einsatz. Er ist leichter als eine Kette und soll ohne Schmiermittel auskommen. Der Preis für das Smart Ebike soll bei 2.900 Euro liegen.

Abgelegt in: News Tags: , , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 6983 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.