0

Aldi-Süd verkauft ab 22. März ein Pedelec mit Vorderradnabenmotor

Neues Pedelec von Aldi

Das Pedelec von Aldi kostet nur 699 Euro und hat eine 250-Watt-Motor (Bild: Aldi Süd).

Wie Discountfan.de berichtet, bietet Aldi Süd ab dem 22. März ein Pedelec für 699 Euro an. Das Cyco Alu-Elektro-Fahrrad hat einen Vorderradnabenmotor der 250 Watt leistet. Der Lithium-Ionen-Akku des Pedelecs ist unter dem Gepäckträger montiert und abnehmbar. Er bietet 36 Volt bei 10 Ah und somit 360 Wh. Der Wave-Rahmen ist circa 46 Zentimeter groß und ermöglicht einen leichten Durchstieg.

Weitere Kennzeichen des Aldi-Pedelecs sind die Alu-Federgabel “Suntour”, eine gefederte Sattelstütze samt City-Sattel “Selle Royal” mit Gelfüllung und ein Abus Rahmenschloss. Die Lenkergriffe des Fahrrads sind ergonomisch geformt und der Lenkervorbau verstellbar. Vorne und hinten gibt es jeweils eine V-Bremse, zudem hat das Rad eine Rücktrittsbremse. Insgesamt wiegt das Pedelec 27,5 Kilogramm.

Aldi gewährt auf den Akku 12 Monate Garantie, auf den Rahmen 10 Jahre und auf das ganze Cyco Alu-Elektro-Fahrrad 3 Jahre. Es ist nicht das erste Pedelec, das der Discounter anbietet. Seit 2008 gibt es sowohl bei Aldi Nord und Aldi Süd immer wieder Elektrofahrräder. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei den Angeboten, auch wenn der Nabenmotor etwas schwach und die Reichweite nicht allzu groß ist.

Abgelegt in: News Tags: , , , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 2017 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.