0

Metro verkauft ab 22. März ein Pedelec von Fischer für weniger als 1000 Euro

Metro verkauft Fischer-Pedelec

Metro verkauft das Fischer-Pedelec, das der Hersteller auch gerne als Volks-E-Bike bezeichnet, für knapp 952 Euro (Bild: Fischer).

Der Handelskonzern Metro Group verkauft ab dem 22. März in seinen Metro-Märkten ein City-Pedelec von Fischer für 952 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 999 Euro. Allerdings können dort nur Gewerbetreibende oder Selbstständige mit Berechtigungskarte einkaufen.

Das als Volks-E-Bike angepriesene Elektrofahrrad hat einen Wave-Rahmen aus Aluminium und bietet damit einen komfortablen Durchstieg. Als Antrieb dient ein Vorderradnabenmotor mit 250 Watt (24 Volt). Zum Schalten gibt es die Schaltnabe Shimano Nexus mit sieben Gängen.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine Federgabel, ein verstellbarer Vorderbau, gefederte Sattelstütze samt CTB-Selle-Royal-Star-Sattel mit Gelfüllung und LED-Scheinwerfer (20 Lux) mit Standlicht. Auch das Rücklicht Basta Ray Steady hat eine Standlichtfunktion. Zur Verzögerung gibt es vorne und hinten eine V-Bremse. Zusätzlich soll eine Rücktrittbremse für mehr Sicherheit sorgen.

Im Preis enthalten sind zwei Lithium-Ionen-Akkus die seitlich, rechts und links, am Gepäckträger eingeschoben werden können. Die Batterien leisten jeweils 24 Volt bei 5,4 Ah, also 130 Wh. Damit soll eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern erreicht werden.

Als besonderen Service bietet Fischer eine kostenfreie Service-Hotline mit 24 Stunden Express-Versand von Ersatzteilen und einen Zu-Hause-Reparatur-Service. Auf Ersatzteile gewährt Fischer 3 Jahre Garantie, auf den Rahmen 30 Jahre und auf den Akku 12 Monate.

Abgelegt in: News Tags: , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 2017 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.