0

Bayerns Innenminister will Elektroräder beim Bau von Radwegen berücksichtigen

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann auf einem gewöhnlichen Fahrrad (Bild: Bayerisches Staatsministerium des Innern).

Bei der Auftaktveranstaltung zum Tourismusprojekt “Stromtreter” in Kehlheim hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann angekündigt, beim Bau neuer Radwege die Anforderungen von Elektrofahrrädern so weit wie möglich zu berücksichtigen. Bayern solle Radland Nummer eins bleiben und mit Projekten wie “Stromtreter” werde das bestimmt gelingen.

Mit dem Projekt Stromtreter werden fünf Tourismusgebiete durch ein kundenorientiertes und flächendeckendes Servicenetzwerk für Elektrofahrräder miteinander verbunden. Zu den Regionen zählt die Hallertau, Neuburg-Schrobenhausen, der Naturpark Altmühltal, Franken und das Fränkische Seenland. In den Tourismusregionen gibt es über 200 Partner an Ladepunkten, Stromtreter-Stationen und -Zentren, wo man sich Elektrofahrräder auch ausleihen kann. Das Laden der Pedelecs oder eine Wartung ist an verschiedenen Punkten bei den teilnehmenden Tourismusregionen möglich. Zudem werden geführte Touren in den Projektgebieten angeboten.

Für Innenminister Herrmann sind Elektrofahrräder kein kurzfristiger Trend mehr, sondern ein “bedeutender Teil des Zukunftsthemas E-Mobilität. Und im Gegensatz zu den E-Autos sind sie heute schon massenmarkttauglich.” In seiner Ansprache kündigte der Minister an, mit dem neuen Verkehrssicherheitsprogramm “Bayern mobil – Sicher ans Ziel” die Sicherheit im Radverkehr weiter zu verbessern. “Wir wollen Lücken im Radwegenetz schließen, das Ende der Radwege sicher gestalten, Querungsmöglichkeiten schaffen und die Sicht- und Blickbeziehungen zwischen Auto- beziehungsweise Lkw-Fahrern und Radfahrern an den Kreuzungen verbessern. Unser Ziel ist es dabei, dass noch mehr Menschen noch häufiger das Fahrrad benutzen.”

Abgelegt in: News Tags: , , , ,

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen setzen und empfehlen

Eine Antwort schreiben

Kommentar abschicken
© 2017 epower-rad.de. Alle Rechte vorbehalten. HTML / CSS gültig.
Entwickelt von Theme Junkie.